YIN YOGA und FASZIEN

Während der Yin Yoga Praxis, kannst Du spüren, wie sich durch das lange und passive halten einer Pose (Àsana), die Faszien dehnen.. Hier könnt ihr mehr über die Faszien lesen.

Die Yin Yoga Praxis ist still und ruhig. Auf die Individualität jedes einzelnen wird eingegangen. Jede Pose wird ganz nach Körperbau und Bedürfnis ausgerichtet. Mit Hilfe von Polstern, Kissen und Decken, werden die Posen unterstützt und Du kannst dich absolut entspannen. Jede Pose wird ca. 5 Minuten gehalten und es entsteht eine ruhige und stille Atmosphäre… Nach der Yin Praxis habe ich das Gefühl, tief in mich versunken, zufrieden und geerdet zu sein.. Durch die intensive Praxis im Yin Yoga, können aber auch Themen ihren Ausdruck finden, die sich im Körper manifestiert haben. Diese therapeutische Ausrichtung kann, je nach Thema tief gehen… Ich liebe es und kann es jedem empfehlen 🙂

3 Gedanken zu “YIN YOGA und FASZIEN

  1. Vielen Dank für die entspannte Atmosphäre und das herrliche Gefühl, das mich seit dem Kurs am Samstag und heute wieder begleitet, ich wusste nicht, dass ich mich in die Dehnung entspannen kann und das passive Wohlfühlposen nachhaltig so gut tun können !!!

  2. Herzlichen Dank für diesen wunderbaren Yin Yoga Mittag, herzlichen Dank für Euer Kommen, so dass der Workshop statt finden konnte, herzlichen Dank für diese langen stillen Posen und herzlichen dass es Euch gibt… lokal samastha sukhino bhavantu

  3. Danke für diese schönen Dehnstunden. Ich fühlte mich entspannt, habe Kraft getankt und neue Anregungen für mein morgendliches Dehnen bekommen. Es wirkt alles noch nach … Du machst das wirklich sehrsehr schön und ich merke, dass du in deinem Element bist. Dein Licht leuchtet, das ist deutlich spürbar. Fühl dich gedrückt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s